13. Ι 14. Ι 15. Mai 2022

Ein Wochenende mit Aussicht

Genau hinsehen, was geschieht.
Ilse Aichinger

Mitwirkende

Bei den Internationalen Tagen der Information in Innsbruck kommen Journalistinnen und Journalisten aus verschiedenen Regionen der Welt mit ihrer spezifischen Expertise zu Wort, sie nehmen Stellung zu aktuell drängenden Fragestellungen, debattieren miteinander und kommen mit Wissenschaftler*innen, NGO-Vertreter*innen und mit dem Publikum ins Gespräch.

Marzio G. Mian

Marzio G. Mian, 58, ist ein preisgekrönter Korrespondent und Autor. Er war sieben Jahre lang stellvertretender Chefredakteur von iO Donna, dem wöchentlichen Frauenmagazin des Corriere della Sera und ist jetzt Sonderautor für Corriere della Sera, il Giornale, GQ Italy, RAI TV, SKY Italy, RSI Swiss Public RadioReportagen

Mian gründete The Arctic Times Projecteine gemeinnützige  Journalistenvereinigung, die sich auf die Folgen des Klimawandels in der Arktis konzentriert, und The River Journalein multimediales Kollektivprojekt, das über aktuelle Themen berichtet und dabei die größten Flüsse der Welt erkundet. 

Kürzlich erhielt er vom Pulitzer Center in Washington ein Stipendium für eine Untersuchung der Umweltkrise entlang des Mekong-Flussbeckens in Kambodscha. Er erhielt den Marco-Lucchetta International Award und gewann den „Amerigo Vespucci“-Preis. Zuletzt erschienen als Bücher (gemeinsam mit Francesco Battistini): Maledetta Sarajevo. Viaggio nella guerra dei trent’anni. Il Vietnam d’Europa, Neri Pozza, Venezia, 2022; Artico. La battaglia per il Grande Nord, Neri Pozza, Venezia, 2018 (Deutsch: Die neue Arktis. Der Kampf um den hohen Norden, Bozen/Wien, Folio, 2019).

Follow us!

Immer informiert. Immer aktuell. Das Journalismusfest Innsbruck ist auch auf Instagram und Twitter.

Das Programm

Ein Wochenende mit Aussicht:
Debatten, Gespräche, Lesungen, Filme, Ausstellungen und Audiofeatures

Die Schauplätze

Die Veranstaltungsorte des Festivals liegen im Zentrum von Innsbruck. Sie sind zu Fuß gut zu erreichen.

Info

Informationen über Tickets, Anreise, Unterkünfte, Öffentliche Verkehrsmittel und Aktuelles zur Region Innsbruck.