13. Ι 14. Ι 15. Mai 2022

Ein Wochenende mit Aussicht

Genau hinsehen, was geschieht.
Ilse Aichinger

Mitwirkende

Bei den Internationalen Tagen der Information in Innsbruck kommen Journalistinnen und Journalisten aus verschiedenen Regionen der Welt mit ihrer spezifischen Expertise zu Wort, sie nehmen Stellung zu aktuell drängenden Fragestellungen, debattieren miteinander und kommen mit Wissenschaftler*innen, NGO-Vertreter*innen und mit dem Publikum ins Gespräch.

Susanne Stiefel

Susanne Stiefel ist Stuttgarterin, Journalistin, Buchautorin und Journalistenausbilderin. Im April 2011 hat sie das Online-Magazin Kontext:Wochenzeitung mitbegründet und ist stolz darauf, „dass dieses Baby so richtig laufen gelernt hat“. Kontext ist eine anzeigenfreie, spendenfinanzierte Regionalzeitung mit Sitz in Stuttgart und gehört zu den Pionieren im gemeinnützigen Journalismus. In ihrem Leben vor Kontext war sie Chefreporterin von Sonntag Aktuell, einer Sonntagszeitung mit Millionenauflage. Seit Jahren berichtet sie aus dem reichen, ehemals schwarzen, nun grün-schwarzen Baden-Württemberg. Seit Kontext, so Susanne Stiefel, “passiert das glücklicherweise ohne den Druck renditegetriebener Verleger, ohne Clickbaiting und in einem super Redaktions-Team.“ 

Follow us!

Immer informiert. Immer aktuell. Das Journalismusfest Innsbruck ist auch auf Instagram und Twitter.

Das Programm

Ein Wochenende mit Aussicht:
Debatten, Gespräche, Lesungen, Filme, Ausstellungen und Audiofeatures

Die Schauplätze

Die Veranstaltungsorte des Festivals liegen im Zentrum von Innsbruck. Sie sind zu Fuß gut zu erreichen.

Info

Informationen über Tickets, Anreise, Unterkünfte, Öffentliche Verkehrsmittel und Aktuelles zur Region Innsbruck.